Fonds

Unsere Empfehlungen: Die Öl-Aktie Statoil aus Norwegen und ein Öl-Fonds

17. Oktober 2010 | Von

Die europäischen Öl-Aktien haben nach der Katastrophe im Golf von Mexiko durchschnittlich rund 25% verloren. Bei BP ist ein größerer Kursabschlag gerechtfertigt, für eine allgemeine Sippenhaft in der Branche gibt es jedoch keine stichhaltigen Argumente. Die Öl-Nachfrage wird in den nächsten Jahrzehnten sehr hoch bleiben, und die Kostenerhöhungen als Reaktion auf den Unfall werden sich

[weiterlesen …]



Auf einen Blick: Auswahlkriterien bei Fond

17. Oktober 2010 | Von

1. Performance in der Vergangenheit Die gute Vergangenheitsperformance ist zwar kein Erfolgsgarant für die Zukunft, aber ein wichtiger Indikator. Bei Fonds, die in der Vergangenheit regelmäßig den Vergleichsindex schlagen konnten, ist die Wahrscheinlichkeit hoch, dass ihnen dies auch in Zukunft gelingt. 2. Kontinuität über mehrere Anlagezeiträume Das zweite wichtige Kriterium ist die Kontinuität des Fonds.

[weiterlesen …]



Aktueller Kommentar Oktober 2010: Klatten und Merckle steigen wieder mit Millionenbeträgen ein

4. Oktober 2010 | Von

Die Top-Manager lassen sich von den Kursrückschlägen nicht irritieren und kaufen Aktien des eigenen Unternehmens. Sie nutzen günstige Einstiegszeitpunkte, um die eigenen Anteile aufzustocken und um ihr Geld sicher zu vermehren. Besonders gut konnten Sie das beobachten, als der DAX unter 6.000 Punkte abtauchte. Die Insider nutzten die Gunst der Stunde und schlugen zu, während

[weiterlesen …]